test-right


Angebot begrenzt!
Jetzt zugreifen!

Eltern verfassen „Liebesbrief“ an Realschule

Die Schulpflegschaft der Realschule Osterath hat jetzt in einem öffentlichen Schreiben die Vorzüge der Realschule dargelegt — und rät Eltern von Viertklässlern, diese Schulform zumindest in Betracht zu ziehen.

Die Eltern der Realschulkinder haben zu einem außergewöhnlichen Mittel gegriffen, um für ihre Schule zu kämpfen. Sie verfassten einen öffentlichen Brief. „Da die Realschule in den letzten Jahren auch von der Politik als nicht mehr zeitgemäße Schulform immer wieder in Frage gestellt wird und mit Vorurteilen zu kämpfen hat, möchten die Eltern einmal darlegen, warum sie sich bewusst für diese Schule entschieden haben“, heißt es im ersten Satz des Schreibens.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren