Gemeinde produziert Kammermusik-CD

Um die Jugend- und Seniorenarbeit angemessen zu unterstützen, hat die Gemeindestiftung der Evangelischen Kirchengemeinde Lank jetzt eine eigene CD auf den Markt gebracht.

Ob nun Viola, Englisch Horn oder lieber Flöte und Fagott? Barock oder doch besser Romantik? Die Vorlieben beim Hören von klassischer Musik sind unterschiedlich. Doch Einigkeit herrscht in der Evangelischen Kirchengemeinde Lank seit Jahren darüber, dass die Sonntagskonzerte immer ein “Genuss” sind. “Als wir wieder mal in einem Kammerkonzert saßen und ein Trio von Donizetti für Flöte, Fagott und Klavier hörten, war die Idee dann plötzlich da. Wir wollten eine eigene CD rausbringen”, erzählt Ernst-Hermann Eckes, Vorsitzender der Gemeindestiftung der Evangelischen Kirchengemeinde Lank. Doch von der Idee bis zur CD galt es, noch einige Etappen zu nehmen.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren