Handball: TD Lank tritt morgen beim Vorletzten an

Alles andere als ein Sieg wäre für die Herren des TuS Treudeutsch eine große Enttäuschung: Die Lanker Verbandsliga-Handballer fahren nach der 30:36-Heimniederlage gegen Adler Königshof II als Tabellendritter zur HSG Mülheim (Samstag, 18.45 Uhr, Von-der-Tann-Straße, Mülheim), die nach vier Niederlagen auf den vorletzten Platz zurückgefallen ist. Offen ist, ob der torgefährliche Tim von Boesekom wieder dabei sein kann. Die Damen des TuS empfangen am Sonntag (17 Uhr, Forstenberg) den HSV Solingen-Gräfrath und müssen sich nach dem knappen Erfolg beim Tabellenvorletzten unbedingt steigern, um nicht eine böse Überraschung zu erleben.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren