Lions spenden 5000 Euro

Zu ihrem schon traditionellen Basar luden jetzt Mitglieder des Meerbuscher Lions-Clubs ein. Dank vieler Spender und Sponsoren gab es selbst gebackene Spekulatius, selbstgewonnenen Honig und Marmelade, Misteln, Zimtsterne, Erbsensuppe, Kaffee, Glühwein und Waffeln. Es wurde aber auch viel gut erhaltene Kleidung und Kinderspielzeug für das Friedensdorf Oberhausen abgegeben. Sehr zur Freude von Wolfgang Mertens, dem stellvertretenden Leiter des Friedensdorfes.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren