1. Hilfe Kurs am Kind

Was ist zu tun, wenn ein Kind Spülmittel getrunken hat, oder eine Murmel im Hals stecken bleibt, oder das Kind allergisch auf Bienenstiche reagiert, sich den Arm gebrochen hat, vom Hund gebissen wird  und  und  und …

Eltern erhalten Tipps zur Vorbeugung, Übungsmöglichkeiten zur Behandlung von Unfällen und Verletzungen und es werden lebensrettende Maßnahmen eingeübt:

Umgang mit Bakterien und Keimen, Hilfe bei Schnittverletzungen, Brüchen, Brandwunden, Bissen und Giftunfällen, Sofortmaßnahmen bei Epilepsie, Fieberkrämpfen, Reanimation am Kind und v.m.

Der Kurs beinhaltet Theorie und viele praktische Übungen.
Kooperationspartner:  AWO Bildungswerk der Generationen

am Samstag, 23. Januar 2016,  9.00 – 16.30 Uhr

Kursleiter:        Daniel Teichmann, Medicom Service
Kostenanteil:   18,- Euro
Ort:                  Familienzentrum Fronhof, Gereonstr. 6 – 8, Büderich
Anmeldung:     02132 / 6422  bis  zum 15. 01.16

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren