Klare Regeln für alle Gartencenter

Die Gartencenter im Stadtgebiet sind ein wichtiger Wirtschaftszweig für Meerbusch. Wie sie sich vergrößern können und was dort verkauft werden darf, ist bisher aber nicht klar geregelt. Ein Beschluss soll dies nun ändern.

Auf mehr als 26.000 Quadratmetern Verkaufsfläche bieten Gartencenter in Meerbusch ihre Waren an, derzeit gibt es sechs von ihnen im Stadtgebiet. Die Zahlen machen deutlich: Die Pflanzenmärkte sind von großer Bedeutung für den städtischen Einzelhandel. Auch das Geschäft stimmt. Mehrere Betriebe würden ihre Verkaufs- und Produktionsflächen gerne vergrößern. Bisher gibt es bezüglich eventueller Expansionen aber weder für die Gartencenter selbst noch für die Stadt Meerbusch Rechtssicherheit.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren