Notfall-App hilft bei Rettungseinsätzen

Der Rhein-Kreis Neuss hilft Notärzten in ganz Nordrhein-Westfalen und darüber hinaus bei der Arbeit. Landrat Hans-Jürgen Petrauschke und Marc Zellerhoff, Ärztlicher Leiter Rettungsdienst, stellten jetzt in Grevenbroich mit Vertretern der Arbeitsgemeinschaft der Notärzte NRW (AGNNW) eine neue Notfallmedizin-App fürs Smartphone vor.

Erstellt wurde sie von Kreis-Mitarbeitern zusammen mit der AGNNW “In dieser Art ist die App bislang einmalig, darum beneidet uns so mancher”, so Peter Gretenkort, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft. In Zukunft können bundesweit Notärzte die App herunterladen. Präsentiert wird die Notfallmedizin-App bei den “Westdeutschen Notfalltagen” in Köln. “Mit der App soll die Qualität der präklinischen Patientenversorgung landesweit weiter gesteigert werden”, so Petrauschke.

>>>weiterlesen

****************************************************

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren