Seniorin verletzte sich beim Alleinunfall leicht

Strümp. Am Donnerstag (07.01.), gegen 17:15 Uhr, befuhr eine 80-jährige Frau aus Krefeld mit ihrem VW Golf die Schlossstraße in Richtung Strümp. In Höhe zweier Verkehrsinseln geriet sie aus noch nicht geklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Als die Seniorin gegensteuerte, fuhr sie zunächst über eine Verkehrsinsel und prallte anschließend gegen einen Baum der zweiten Querungshilfe. Dabei verletzte sich die PKW-Fahrerin. Die Besatzung eines Rettungswagens brachte sie in ein Krankenhaus. Der VW Golf musste abgeschleppt werden.

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren