Vierte Auflage des Literaturpreises

Täglich kommen Einsendungen zum Thema “Stille” an. Die Gedichte oder Kurzgeschichten werden von einer Jury geprüft. Preisverleihung ist am 5. Februar in Osterath.

Lyrik oder Prosa? Für eine der Kategorien müssen sich die Literaten entscheiden, die sich mit Beiträgen am vierten Meerbuscher Literaturpreis beteiligen wollen.

Roger Gerhold, der dieses Projekt mit Unterstützung des Meerbuscher Kulturkreises e. V. (MKK) 2012 ins Leben rief, freut sich über eine wiederum hohe Beteiligung: “Bisher sind mehr als 800 Gedichte und Kurzgeschichten angekommen.”

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren