Vorfreude auf Fest in Weiß wächst

Bei der Kommunionkleider-Börse von Sankt Mauritius und Heilig Geist war der Andrang groß. Mit etwas Glück fand sich die perfekte Ausstattung für den großen Tag im April.

Samstagnachmittag. In der Schlange stehen. Warten, bis einem Einlass gewährt wird – es ist ein bisschen wie in der Düsseldorfer Innenstadt, vor einem dieser angesagten Hipster-Läden. Doch im Jugendzentrum Oase sind es Eltern und Großeltern, die sich mit ihren Kindern geduldig die Beine in den Bauch stehen. “Wir suchen hier ein schönes Kleid für mich. Zur Erstkommunion”, sagt Nadja (8) ganz aufgeregt.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren