Autodiebe stehlen Range Rover

Meerbusch/Düsseldorf. In der Nacht von Mittwoch (03.02.) auf Donnerstag (04.02.) stahlen Unbekannte einen grauen Range Rover Sport mit dem amtlichen Kennzeichen D-GR7441. Bei dem Tatort handelt es sich um die Straße “Am Mühlenbach” in Osterath.

Im Rahmen der Fahndung konnte die Geländelimousine zwischenzeitlich auf einem Tankstellengelände am Südring/Einmündung Kopernikusstraße in Düsseldorf sichergestellt werden. Ersten Ermittlungen zufolge hatte eine unbekannte männliche Person (Fahrer des Range Rovers) den Wagen aus bislang noch ungeklärten Gründen dort gegen 04:00 Uhr abgestellt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und fahndet derzeit nach dem Tatverdächtigen. Er trug eine grünlich wirkende Wollmütze, eine glänzende Kapuzenjacke (gegebenenfalls Daunenjacke), sowie eine graue Jeanshose. Weiterhin hatte der Unbekannte einen Rucksack dabei.

Wer verdächtige Wahrnehmungen im Zusammenhange mit dem Autodiebstahl gemacht hat oder Hinweise auf die gesuchte Person geben kann, meldet sich bitte unter der Telefonnummer 02131-3000 beim Fachkommissariat 14 der Polizei.

****************************************************

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren