Einbruch in Einfamilienhaus – Täter knacken Tresor

Strümp. Bislang unbekannte Einbrecher verschafften sich über das Dachfenster gewaltsam Einstieg in ein freistehendes Einfamilienhaus an der Straße “Alt Schürkesfeld” in Strümp. Die Tatzeit lag zwischen Sonntagmorgen (31.01.), 08:00 Uhr, und Montagnachmittag (01.02.), 14:00 Uhr. Im Haus durchsuchten sie sämtliche Räume und Behältnisse nach Wertgegenständen. Zudem gelang es ihnen, einen Möbeltresor aufzubrechen. Art und Umfang ihrer Beute stehen momentan noch nicht fest.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Umfeld des Tatortes geben können, die Polizei unter 02131 – 3000 zu kontaktieren.

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren