Pfarrer liest Werke von Hanns Dieter Hüsch in Büderich

Heute, Mittwoch, 10. Februar, wird im Café “Leibe und Seele”, Dietrich-Bonhoeffer-Straße 9, ab 19.30 Uhr ein “Niederrheinisches Allerlei” serviert – mit Texten von Hanns Dieter Hüsch. Der literarische Kabarettist war als “schwarzes Schaf vom Niederrhein” bekannt: Er wusste, worüber die Bevölkerung spricht und griff so aktuelle Themen in seinen Werken auf. Hüsch-Fans können sich an diesem Abend auf ein Potpourri der rhythmischen Prosa seiner Geschichten vom Niederrhein freuen.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren