20-Jähriger wegen Fahrerflucht verurteilt

Zu einer Geldstrafe von 450 Euro ist am Donnerstag ein 20-Jähriger vor dem Neusser Amtsgericht verurteilt worden. Der Meerbuscher hat nach Auffassung des Gerichts beim Einparken das Auto von Verona Pooth beschädigt und anschließend Fahrerflucht begangen.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren