Mit Faszientraining in Form

Ab Mittwoch, 11. Januar, beginnt um 10.00 Uhr wieder ein neuer Kurs für die Faszien in der AWO-Begegnungsstätte in Büderich (Am Kapittelsbusch 29). Beim Faszientraining beugen die Teilnehmer mit Selbstmassage und Yin Yoga Verspannungen und Schmerzen vor, indem Verklebungen der Faszien gelöst werden. Außerdem kann der Körper durch gezielte Übungen sowie den Einsatz der Faszienrolle gestrafft und geformt werden, was sich positiv auf Haut und Gewebe auswirkt. Wer Problemzonen bekämpfen möchte, sollte also nicht nur einzelne Muskeln, sondern auch das Fasziensystem trainieren.

Der Kurs umfasst insgesamt 13 Termine jeweils in der Zeit von 10.00-11.15 Uhr und kostet 71,50 €. Anmeldungen und weitere Informationen unter 02161 819942.

 

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren