Nachbarn spenden 1200 Euro für soziale Zwecke

1200 Euro hat die Siedlergemeinschaft Büderich beim Martinssingen in der Siedlung zwischen dem Grünen Weg, Friedeberger Weg, Neustraße, Hoxdelle und Düsseldorfer Straße gesammelt. Der Spendenbetrag wurde auf zwei soziale Zwecke aufgeteilt: Je 600 Euro übergaben der Erste Vorsitzende Eberhard Reitz und Vorstandsmitglied Heinz Vieten an Hildegard Miedel vom Büdericher Streichelzoo “Arche Noah” und an die Kinderschutzambulanz des Evangelischen Krankenhauses in Düsseldorf.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren