TSV-Container bleibt Gesprächsthema

Dass sich die Mitglieder am Kauf eines Multifunktionsgebäudes für den Theodor-Mostertz-Platz finanziell beteiligen sollen, wird von vielen RP-Lesern kritisch diskutiert.

Ende Oktober hatte der TSV beschlossen, das Gebäude zu kaufen, das bislang einem Hersteller von Türen in Soest als Ausstellungsfläche gehörte. Das Haus hat eine Küche und WC-Anlagen und ist in sieben einzelne Module zerlegbar.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren