Von Taschkent nach Meerbusch

Alyona Gula aus Usbekistan erinnert sich mit diesem Bericht an ihre Zeit in Meerbusch. Der Kontakt war über den Meerbuscher Kulturkreis zustande gekommen.

“Nach dem Schreibtalente-Wettbewerb des Meerbuscher Kulturkreises und Rhein-Kreises Neuss 2013 gab es einen besonderen Preis für zwei Preisträgerinnen aus Usbekistan – eine von denen war ich.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren