Wohnungseinbrüche in Büderich

Büderich. Am Dienstag (20.12.) kam es in Büderich zu zwei Wohnungseinbrüchen. Die Polizei nahm diesbezüglich mehrere Strafanzeigen und entsprechende Ermittlungen auf.

“Im Küppersfeld”, drangen Einbrecher über die Balkontüren in die Wohnungen zweier Mehrfamilienhäuser ein. Die Taten, bei denen Bargeld und Schmuck entwendet wurde, ereigneten sich zwischen 16:30 und 19:00 Uhr. In der Zeit von 15:30 Uhr bis 17:45 Uhr drangen Unbekannte im gleichen Ortsteil in ein Mehrfamilienhaus am Laacher Weg ein. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei hebelten die Täter das Schlafzimmerfenster einer Erdgeschoßwohnung auf und stahlen Bargeld.

Die Polizei ermittelt und sucht Zeugen, die im Zusammenhang mit einem der geschilderten Sachverhalte verdächtige Feststellungen gemacht haben. Hinweise nimmt die Kripo unter der Telefonnummer 02131-3000 entgegen.

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren