Lisa Leuchten ist das Gesicht fürs „Heimatshoppen“

Die 26-Jährige aus Ilverich – und ihre Rinder – sind Teil der Kampagne fürs Einkaufen vor Ort.

„Wir sind Heimatshopper, weil wir sehen wollten, was in unsere Tüte kommt.“ Damit haben sich Lisa Leuchten und Alice, das Rind, beworben – und gewonnen: Sie – und einige andere Kühe – schmücken bald die Plakate für die Heimatshoppen-Aktion, die wieder ab Donnerstag, 7. September, in allen Ortsteilen von Meerbusch stattfindet.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren