Kanalbauarbeiten an der Lavendelstraße in Strümp

An der Lavendelstraße, Ecke Am Kapellengraben in Strümp wird ein Stauraumkanals gebaut. Das neue Teilstück, das 35 Meter lang ist und einen Durchmesser von 1,20 Metern hat, soll verhindern, dass es – zum Beispiel bei Starkregen – zu Rückstauungen im Kanalnetz kommt. Die Baukosten belaufen sich auf rd. 160.000 Euro. Bis Weihnachten soll alles fertig sein. Grundstückszufahrten und Hauseingänge bleiben frei, Lavendelstraße und Am Kapellengraben sind allerdings nur bis zur Baustelle befahrbar. Eine Umleitung ist eingerichtet.

 

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren