Meerbad-Namensgeber werfen einen Blick hinter die Kulissen

Das Votum war eindeutig: 80 von 402 Einsendern schlugen “meerbad” als Namen für das sanierte Hallenbad in Büderich vor. Jetzt wurden die Namenspaten von Alexandra Schellhorn vom Bereich Stadtmarketing zu einem Rundgang durch das Gebäude eingeladen, damit sie sich ein eigenes Bild davon machen konnten, dass “ihr” Baby gut gelungen ist.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren