“Unser großer rollender Werkzeugkoffer”

Der Gerätewagen “Gefahrgut” der Feuerwache Büderich ist seit August im Einsatz. Dirk Garten und Lutz Meierheim verraten, was drin steckt.

Dirk Garten, stellvertretender Löschzugführer, und Lutz Meierheim, Pressesprecher der Feuerwehr Meerbusch, präsentieren stolz ihren 16 Tonnen schweren Neuzugang. Obwohl die offizielle Einweihung noch aussteht, ist der Gerätewagen schon seit August im Einsatz. Transport- und Betriebsunfälle seien die häufigsten Einsätze, die Routine, so Garten. Der Wagen fährt aber nicht nur in Meerbusch – stadt- und kreisweit, auf den Autobahnen 44, 57 und 52 wird er eingesetzt.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren