test-right

Zugunglück in Meerbusch: Personenzug hätte den Abschnitt nicht befahren dürfen

Zwei Züge sind in Meerbusch-Osterath kollidiert, 50 Menschen wurden verletzt. Doch was war die Ursache? Laut Unfallermittlern war der Personenzug auf das falsche Gleis gefahren. Wir beantworten die wichtigsten Fragen.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren