Aufmerksame Spaziergängerin entdeckte eine aufgebrochene Limousine

In Büderich, am “Schmitzberg”, entdeckte eine Spaziergängerin am Donnerstagmorgen (29.03.), gegen 08:45 Uhr, einen 5er BMW, dessen Dreiecksscheibe eingeschlagen war. Offensichtlich wurden die Täter bei ihrer Arbeit gestört, da der Innenraum unangetastet blieb. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Spurenauswertung dauert an.

Hinweise an das zentrale Kommissariat in Neuss unter der Telefonnummer 02131 3000.

 

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren