test-right


Angebot begrenzt!
Jetzt zugreifen!

Eine Stunde Parken kostet einen Euro

Ab 1. September wird das Parken auf dem Dr. Franz-Schütz-Platz in Büderich nach langer Diskussion in den Gremien kostenpflichtig. Andere Flächen im Stadtgebiet sind nicht betroffen.

Der 1. September ist der Stichtag, ab diesem Datum muss für das Parken auf Büderichs zentralem Platz bezahlt werden. Im vergangenen Dezember war der entsprechende Gebührentarif durch den Rat beschlossen. „Am Mittwoch soll im Bau- und Umweltausschuss der endgültige Beschluss erfolgen“, sagt Michael Assenmacher, Technischer Beigeordneter.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren