test-right


Angebot begrenzt!
Jetzt zugreifen!

Freie Plätze beim Weihnachtsbacken

Sabina Boner-Albers freut sich auf zahlreiche junge Kreative am Backblech.
Foto: Stadtwerke Meerbusch/Yamel

Eine Vorweihnachtszeit ohne selbst gebackene Plätzchen? Unvorstellbar. Deshalb laden die Stadtwerke Meerbusch am Dienstag, den 27. November Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren ganz herzlich zum Weihnachtsbacken ein.

Spritzgebäck, Mandeltaler und selbst gebastelte Schoko-Weihnachtsbäume entstehen als Geschenke für zuhause gemeinsam mit Hilfe von stm-Oecotrophologin Sabina Boner-Albers.

Zur Stärkung gibt es zwischendurch warmen Kakao und Schweineöhrchen.

Teilnehmen können Kunden der Stadtwerke Meerbusch, die ihren Energiebedarf komplett bei den stm decken. Die Backveranstaltung ist kostenlos, es wird lediglich eine Lebensmittelumlage von 5 Euro je Kind erhoben.
Anmeldungen per E-Mail an sabina [dot] boner-albers [at] stm-stw [dot] de oder telefonisch unter der Rufnummer: 0 21 59 – 9137-271.

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren