test-right


Angebot begrenzt!
Jetzt zugreifen!

Stadtwerke erneuern Wasserleitungen am Schiefelberg

Foto: stm

Die Stadtwerke Meerbusch haben mit der Sanierung von Trinkwasserleitungen am Schiefelberg in Osterath begonnen. Die Investitionskosten belaufen sich auf rund 200.000 Euro. Ende November soll die Baumaßnahme im ersten Abschnitt beendet sein.

Am 5. November haben die Stadtwerke Meerbusch mit der Erneuerung von Versorgungsleitungen an der Kreuzung „Am Sportplatz/Schiefelberg“ begonnen. Insgesamt werden rund 570 Meter Trinkwasserleitungen ausgetauscht. Projektleiter Jörg Hannemann erläutert die Hintergründe: „Ein Austausch der Trinkwasserleitung in diesem Bereich ist altersbedingt notwendig geworden. Im Moment sind 30 Haushalte betroffen. Die Anwohner in diesem Bauabschnitt haben wir über die Baumaßnahme in Kenntnis gesetzt.“

Foto: stm

Im Zuge der Bauarbeiten wird eine Vollsperrung der Straße notwendig, wobei die Anwohner den Bereich nach wie vor nutzen können. Gutes Wetter vorausgesetzt, dauern die Arbeiten voraussichtlich bis Ende November. Die Investitionskosten belaufen sich auf rund 200.000 Euro.

Jörg Hannemann hofft auf eine reibungslose Durchführung der Maßnahme und bittet alle Betroffenen um ihr Verständnis. Er versichert: „Wir geben unser Bestes, um die Arbeiten zügig durchzuführen und pünktlich zu beenden.“

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren