test-right


Angebot begrenzt!
Jetzt zugreifen!

Goldener Meisterbrief für Wilhelm Hüsges

Mit dem goldenen Meisterbrief der Handwerkskammer Düsseldorf ist jetzt Wilhelm Hüsges aus Meerbusch-Osterath geehrt worden. Er erhielt die Urkunde auf der Mitgliederversammlung der Innung für Maler und Lackierer von Obermeister Thomas Nauen und Klaus Koralewski, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Niederrhein.

Der 80-jährige hat vor 50 Jahren, im Februar 1968, seinen Meister als Maler und Lackierer gemacht.
Im Juli 1969 hat er die Malerwerkstätte Hüsges gegründet, die sein Sohn seit 2002 weiterführt und zur Zeit vier angestellte Gesellen hat. Auch der Enkel von Wilhelm Hüsges ist schon mit im Betrieb tätig.

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren