Insektenschutz: Meerbusch soll summen und blühen

Die städtischen Flächen für Wildblumenwiesen sollen in den nächsten Jahren auf 139.000 Quadratmeter erweitert werden. Aber auch Privatleute sollen beim Projekt „Blühende Landschaften“ mitmachen können, fordern die Grünen.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren