Die günstige
Alternative!
Jetzt zugreifen
und sparen!



Angebot begrenzt!
Jetzt zugreifen!

Start in die Sommerzeit – Eine Stunde weniger Schlaf

In der Nacht von Samstag 30.03. auf Sonntag 31.03.2019 erfolgt die Umstellung auf die Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ). Hierbei werden die Uhren werden von 2.00 Uhr auf 3.00 Uhr vorgestellt. Die Nacht wird also 1 Stunde kürzer.

Mit Beginn der Sommerzeit darf man sich darauf freuen, dass die Abende nun länger hell sind. Wer allerdings früh aus dem Bett muss, steht zunächst dagegen wieder im Dunkeln auf.

Grundlage für die Zeitumstellung ist eine EU-weite Regelung, wonach die Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ) in allen Mitgliedstaaten jeweils am letzten Sonntag im März beginnt und am letzten Sonntag im Oktober endet. In diesem Jahr endet sie also am 27. Oktober. Dann kann die Stunde Schlaf wieder nachholt werden.

 

 

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren