Bürgerverein plant Demonstration: Protest aus Nierst gegen den Lkw-Verkehr wird lauter

Seit Jahren sei der Lkw-Verkehr, der verbotenerweise durch Lank und Nierst zum Krefelder Hafen führt, eine Belastung für die Bürger, sagt Ulrich Fink vom Nierster Bürgerverein (NBV). Gespräche mit dem Rhein-Kreis Neuss und der Stadt Meerbusch hätten bisher nicht erfolgreich dazu geführt, das Verkehrsaufkommen in Nierst einzudämmen.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren