Prozess wird fortgesetzt: Mutmaßlicher Messerstecher geistig verwirrt?

Ein 34-jähriger Meerbuscher soll in Neuss eine junge Frau attackiert haben. Am Montag war der dritte Verhandlungstag.

Seit Wochen verhandelt das Landgericht Düsseldorf über eine Messerattacke auf eine junge Frau Anfang Oktober vergangenen Jahres auf der Neusser Furth. Das Motiv für die Tat wurde am dem dritten Verhandlungstag immer diffuser.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren