Meerbuscher Kulturkreis: Geschichtsbücher aus Stein

Ludwig Petry referierte über Friedhofskultur. Auf der Homepage des Meerbuscher Kulturkreises kann sich jeder Bürger informieren.

Auf Entdeckungsreise zu gehen, sich umzusehen oder auch auf einer Bank zu meditieren – das lohnt sich auf Meerbuschs Friedhöfen. Wa­rum das so ist, erklärt Ludwig Petry: „Friedhöfe und ihre Grabsteine und -denkmäler erzählen ganz viel über die Geschichte der einzelnen Stadtteile.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren