Bürgerversammlung: Langst-Kierster wollen Dorf-Idyll erhalten

Die Stadt Meerbusch hat in einer Bürgerversammlung den neuen Plan für das Dorfzentrum vorgestellt. Die Bürger sorgen sich um Dorfcharakter.

So viele Langst-Kierster waren am Mittwochabend zur Bürgerversammlung zum B-Plan 309 in die Bürgerräume gekommen, dass einige sogar in der Tür stehen bleiben mussten. Sie alle wollten sich über die allgemeinen Ziele und Zwecke des Vorentwurfes zum Bebauungsplan informieren und mit der Stadtplanung ins Gespräch kommen.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren