Schützenfest der St. Sebastianus Brüderschaft: Büderich feiert sein Königspaar

Foto: Blickpunkt-Meerbusch.de

Die Schützen der St. Sebastianus Schützenbruderschaft zogen am Pfingstmontag in einer glanzvollen Parade durch Büderich. Bereits am Sonntag war der Große Zapfenstreich vor der Residenz des Schützenkönigs Rainer I. Höterkes.

Am Nachmittag klingen die ersten Signale über die Dorfstraße. Hufgetrappel verrät, dass Oberst Mattias Schneiders die Front des Regimentes zur Großen Pfingsparade abreitet, um den Majestäten Meldung zu machen. In schneidigem Ton berichtet der Offizier seinem König Rainer I. Höterkes am Eingang des Pfarrgartens, dass die Truppen zur Frontabnahme bereit sind.

>>> Artikel lesen

>>>> zur Fotogalerie-Meerbusch.de

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren