Spielen, toben, Sport treiben – „Kunterbunt“-Kinder haben jede Menge Spaß an Bewegung

Auch das Kräftemessen beim Tauziehen stand beim Mitmach-Aktionstag „SpoSpiTo“ an der Kita Kunterbunt auf dem Programm.
Foto: Kita Kunterbunt

Kinder in Bewegung bringen, dass ist das Ziel der Mitmachaktion „SpoSpiTo“, die jetzt an der Städtischen

Kindertageseinrichtung.„Kunterbunt“ in Meerbusch-Strümp auf dem Programm stand. „Schon der Schweizer Pädagoge Johann Heinrich Pestalozzi hat einmal gesagt, ´wem es gelingt, Menschen mit Körperübungen leuchtende Augen zu schenken, der tut Gutes auf dem Gebiet der Erziehung‘. Daher haben auch wir in diesem Jahr wieder diese Aktion aufgegriffen“, so Marga Reiners von der Kita „Kunterbunt“. „SpoSpiTo“ steht dabei für „Sporteln, Spielen, Toben“- und das konnten die Kinder nun zum bereits sechsten Mal auf dem Sportgelände des SSV Strümp. Der Spaß an der Bewegung steht dabei immer im Vordergrund. Ganz im Sinne des olympischen Gedankens „Allein das Mitmachen zählt“ gibt es keine Verlierer, sondern nur Gewinner. Die Kinder jedenfalls waren begeistert und hatten sichtlich Spaß an der Bewegung. Höhepunkt war die mit Spannung erwartete „Siegerehrung“. Jedes Kind bekam Medaille und Urkunde- strahlende Gesichter inklusive.

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren

Schneller kann man einfach nicht sparen!

 

Jetzt günstigen Strom- oder Gasvertrag abschließen und einen Neukundenbonus von bis zu 130,00 Euro sichern.

 

(Angebot gültig bis: 31.08.2019  23:59)