Kinder malen für Kinder

Am 7. September veranstaltet die BürgerStiftung „Wir für Meerbusch“ eine Malaktion für Kinder im Alten Güterbahnhof Osterath . Unter Anleitung von Frau Beate Brüggen von der Kunstschule „malreich“ dürfen Kinder in der Zeit von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr Sonnenblumen für einen guten Zweck malen. Die Bilder können direkt vor Ort oder über das Internet käuflich erworben werden. Der Reinerlös fließt in das Projekt TiM, Teilhabe in Meerbusch. Dabei handelt es sich um einen Fördertopf, der im Jahr 2015 von der Bürgerstiftung eingerichtet wurde, um Kindern aus einkommensschwachen Familien in Meerbusch unbürokratisch und lebensnah helfen zu können. Die Fördermittel, bislang etwa 35.000 Euro, sollen insbesondere da unterstützen, wo Leistungen nach dem Bildungs- und Teilhabepaket im Einzelfall nicht ausreichen. Weitere Informationen hierzu gibt es unter www.wir-fuer-meerbusch.de.

Anmeldungen bitte per E-Mail mit Namen und Alter des Kindes bis zum 28.08.2019 an: bettina [dot] scholten [at] meerbusch [dot] de

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren