Neu: Tonies in der Stadtbibliothek Meerbusch

Was in vielen Kinderzimmern bereits Einzug gehalten hat, gibt es nun auch in der Stadtbibliothek Meerbusch: die Tonies sind da! Tonies sind kleine magnetische Figuren aus der Kinderbuchwelt, die auf eine Toniebox gestellt werden. Mittels NFC-Technik spielt die Toniebox dann das zugehörige Hörspiel ab. Für alle, die eine eigene Toniebox besitzen, gibt es in der Stadtbibliothek jetzt Toniefiguren zum Ausleihen und Anhören. Mit einem gültigen Bibliotheksausweis können die Figuren in allen Zweigstellen kostenlos für eine Woche entliehen, und zweimal um jeweils eine Woche verlängert werden. Es gibt bereits 60 verschiedene Geschichten, die auf neugierige Hörer warten. Neben der kleinen Hexe, Bobo Siebenschläfer, Ritter Rost und dem kleinen Raben Socke tummeln sich auch die Olchis und viele andere tolle Kinderbuchfiguren im Tonieregal.

Wer sich informieren möchte, welche Figuren entliehen werden können, kann das im Online-Katalog der Stadtbibliothek nachschauen. Auf der Homepage der Stadt Meerbusch unter „Bildung, Kultur und Tourismus“ die Stadtbibliothek auswählen und den „Online-Katalog“ öffnen. „Neuerwerbungen“ für „Kids und Teens“ auswählen und die „Tonies“ anklicken. Fragen beantwortet das Team der Stadtbibliothek auch gerne während der Öffnungszeiten telefonisch unter 02132 – 916 448.

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren

Schneller kann man einfach nicht sparen!