Sperrungen in Strümp: Wegen Dreharbeiten Umwege für Strümper Anwohner

Kreuzung Osterather/Schlossstraße ist am Dienstag von 18 bis 22 Uhr gesperrt. Bewohner von Schürkesfeld können aber zu ihren Häusern.

Große Aufregung in Strümp: Weil am Dienstag rund um die Kreuzung Xantener/Osterather/Schloßstraße gedreht wird, müssen komplette Straßenzüge für die Zeit von 18 bis 22 Uhr gesperrt werden.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren

Schneller kann man einfach nicht sparen!