Fragen zur Pubertät?: Elternabend in der Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern

Fragen und Antworten rund um die Pubertät stehen im Mittelpunkt des nächsten Elternabends der Städtischen Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern am Montag, 16. September, 18 Uhr, in den Räumen der Beratungsstelle an der Hochstraße 3 in Osterath. „Diese Entwicklungsphase ist eine Zeit der körperlichen und seelischen Veränderungen, die von heftigen Auseinandersetzungen und Konflikten begleitet sein kann“, sagt die Leiterin der Beratungsstelle, Diplom-Psychologin Claudia Schlicht. Die bisweilen schwierige Ablösung der Jugendlichen von den Eltern und die Suche nach einer neuen Identität stelle für alle Beteiligten eine Herausforderung dar. „Auch für die Eltern kann sich in dieser Zeit vieles verändern“, so Claudia Schlicht, die den Elternabend gemeinsam mit der Diplom-Psychologin Ursula Küper gestaltet.

Die Teilnehmer können Fragen stellen, sich mit anderen Eltern austauschen und Anregungen für das familiäre miteinander in der Pubertätsphase der Kinder mitnehmen. Interessenten können unter der Telefonnummer 02159 / 916-491 oder per E-Mail an beratungsstelle [at] meerbusch [dot] de anmelden.

Eine Anmeldung zum Vortrag muss wegen der begrenzten Zahl der Plätze bis zum 12. September erfolgen.

 

 

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren

Schneller kann man einfach nicht sparen!