Neuer Gehweg vor dem alten Bauhof – Bushaltestelle wird verlegt

Ab Mitte nächster Woche wird in Büderich mit dem Ausbau des Gehwegs vor dem alten Bauhof begonnen. In diesem Zuge dessen wird auch die Bushaltestelle “Am Pützhof” etwa 50 Meter weiter Richtung Norden neu errichtet. Der Busverkehr ist während der Bauarbeiten nicht beeinträchtigt. Für Fußgänger wird es einen Behelfsgehweg geben. Damit dafür Platz ist, müssen allerdings die Abbiegespuren auf der Moerser Straße gesperrt werden. Die Hauptfahrbahnen bleiben in beiden Richtungen durchgehend frei. Die Arbeiten werden voraussichtlich drei Monate dauern und kosten rund 150.000 Euro. “Zeitpunkt und Dauer der Aktion tun zwar verkehrstechnisch weh, aber die Arbeiten müssen in enger Abstimmung mit den Neubauten an der Moerser Straße zeitnah erledigt werden”, so Matthias Unzeitig, Leiter des Fachbereichs Straßen und Kanäle der Stadtverwaltung.

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren


A N B I E T E R W E C H S E L
 

Schneller kann man einfach nicht sparen!