Karneval: Lanker feiern „Wooschmondach“ im Haus Baumeister

Der traditionelle Wurstmontag eine Woche vor Rosenmontag geht auf ein aktenkundiges Ereignis aus dem Jahr 1793 im Raum Lank-Latum zurück.

Während die meisten Jecken erst an Altweiber so richtig in den Karneval starten, um sich dann allmählich auf den Rosenmontag einzustimmen, feiern die Lank-Latumer einfach schon eine Woche früher, in diesem Jahr am 17. Februar.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren