Schreibwerkstatt in der Stadtbibliothek

Unter dem Motto „Mit Sinnen lebendig schreiben“ bietet die Stadtbibliothek Meerbusch in Büderich, Dr.-Franz-Schütz-Platz 5 im ersten Halbjahr 2020 Schreibworkshops für schreibinteressierte Kinder ab zehn Jahren an. Autorin Astrid Krömer gibt Tipps für gelungene Texte und hält originelle Übungen bereit, die in Schreiblaune bringen. Am Samstag, 29. Februar 2020, 10.00 bis 12.30 Uhr, geht es mit „Sehenswert“ in die nächste Workshoprunde. Dann heißt es: Augen auf und Stifte parat. Mit dem Blick durch die Autorenbrille gehen wir auf eine neue Entdeckungstour. Alle Schreibworkshops können auch einzeln besucht werden.

Der Kostenbeitrag für die Teilnahme beträgt drei Euro.
Anmeldung unter Tel. 02132/916-448.

 

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren