„Verein engagiert“ startet Osteraktion gegen Einsamkeit

Der Verein will Grußkarten an Senioren versenden und hofft dabei auf die Unterstützung von Bürgern.

Für Senioren und Risikopatienten bedeutet das derzeitige Kontaktverbot aufgrund des Coronavirus eine große Einschränkung. Der „Verein engagiert“ unterstützt Betroffene in Lank-Latum und weiteren Teilen des Meerbuscher Stadtgebiets deshalb bereits seit drei Wochen mit einem Einkaufsservice.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren