Verwaltung an zwei Brückentagen geschlossen

Die Dienststellen und öffentlichen Einrichtungen der Meerbuscher Stadtverwaltung sind am Freitag nach Christi Himmelfahrt (22. Mai) und nach Fronleichnam (12. Juni) komplett geschlossen. Die Mitarbeitenden sind gehalten, die Brückentage zum Abbau von Überstunden nutzen.

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren