40 Grundschüler in Quarantäne

Neben den Kindern sind an der Brüder Grimm Schule eine Lehrkraft und drei Betreuer aus der OGS unter Quarantäne gestellt. 109 Personen in Meerbusch sind mit dem Coronavirus infiziert.

Nachdem ein Schüler an der Brüder Grimm Schule in Büderich positiv auf das Coronavirus getestet wurde, sind 23 Schüler einer Klasse, 17 Kinder der OGS sowie eine Lehrkraft und drei OGS-Betreuungspersonen unter Quarantäne gestellt.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren