Kunst in Meerbusch: „Ein Bild muss unterhaltsam sein“

Der gebürtige Kanadier Glenn Gibbs lebt seit 29 Jahren in Meerbusch. Er studierte als Meisterschüler von Konrad Klapheck an der Düsseldorfer Kunstakademie und mixt am liebsten verschiedene Techniken.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren