WIR SIND MEERBUSCH: *Eine Gemeinschaft - *8 Stadtteile - *unzählige Möglichkeiten

Versuchte Brandlegung an ehemaliger Tankstelle – Polizei sucht Zeugen

Am Mittwochabend (12.05.), gegen 20:00 Uhr, schlugen Unbekannte auf dem Gelände einer ehemaligen Tankstelle an der Meerbuscher Straße ein Glaselement der Autowaschanlage ein. Durch die Öffnungen warfen der oder die Täter brennendes Papier.

Ein aufmerksamer Zeuge verständigte die Feuerwehr, die den Brand rasch löschen konnte. Zu einem Gebäudeschaden kam es nicht.

Das Kriminalkommissariat 11 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 02131 300-0 zu melden.

Weitere "Blickpunkte"
Einsatz der Feuerwehr im Büdericher Hallenbad