WIR SIND MEERBUSCH: *Eine Gemeinschaft - *8 Stadtteile - *unzählige Möglichkeiten

Besuch im Rathaus: Neuer DRK-Vorstand Michael Vucinaj stellt sich vor

Bürgermeister Christian Bommers und Frank Maatz, Erster Beigeordneter der Stadt Meerbusch (r.), begrüßten den neuen Vorstand des DRK-Kreisverband Grevenbroich, Michael Vucinaj (Mitte) im Rathaus in Büderich.

Meerbuschs Bürgermeister Christian Bommers und der Erste Beigeordnete der Stadt, Frank Maatz, haben den neuen Vorstand des DRK-Kreisverbands Grevenbroich, Michael Vucinaj, im Rathaus in Büderich begrüßt.

Michael Vucinaj hatte im Sommer die Aufgaben als Vorstand von Marc Dietrich übernommen, der in die Geschäftsleitung des Kreisverbandes gewechselt war.
„Nach dem ersten Kennenlernen haben wir uns über die Situation des DRK im Kreis ausgetauscht und vereinbart, dass künftig über das Sozialdezernat der Austausch und die Zusammenarbeit intensiviert und mögliche gemeinsame Projekte erarbeitet werden sollen“, sagt Bürgermeister Christian Bommers.

Außerdem wurde im Gespräch die Wichtigkeit des Deutschen Roten Kreuzes im Stadtgebiet betont. So unterstützt das DRK mit dem Sanitätsdienst seit Jahren die örtlichen Vereine, beispielsweise bei Veranstaltungen.
DRK-Vorstand Vucinaj machte in diesem Zusammenhang auf ein gesamtgesellschaftliches Problem aufmerksam – die Suche nach ehrenamtlichem Personal. „Engagement ist gerade in diesem Bereich immens wichtig und ich werbe dafür, die Hilfsorganisationen aktiv als Ehrenamtler zu unterstützen. Dabei wünsche ich mir von Teilen der Gesellschaft einen größeren Respekt vor der Arbeit der Helferinnen und Helfer“, ergänzt Bürgermeister Christian Bommers.

.

.